WILLKOMMEN
Das MSE Werkstoffzentrum Clausthal ist Ihr kompetenter Partner in vielen Bereichen der  Werkstoffkunde und Werkstofftechnologie.  Sie finden hier langjährige Erfahrung in den Bereichen Pulvererzeugung und -verarbeitung,  angefangen bei Leichtmetallen wie Magnesium und Aluminium, über höher und  hochschmelzende Metalle wie Kupfer oder Stähle, bis hin zu höchstschmelzenden und hoch  reaktive Metalle wie Titan, Zirkon und Niob.   Weitere langjährige Erfahrungen existieren im Bereich der schmelzmetallurgischen  Verarbeitung von Metallen. Hier sind insbesondere die Verfahren des Permanent Mold  Castings sowie das direkte und indirekte Squeeze Casting inklusive der Infiltration von  Preforms zu nennen. Auch bei der Verstärkung von Metallen durch nichtmetallische  Komponenten wie SiC oder Al2O3 (MMC) können Sie auf unsere Kompetenzen zurückgreifen. Eine weitere wichtige Komponente in unserem Kompetenz- und Innovationszentrum ist die  Veredelung von Oberflächen durch das Verfahren der Plasma-Immersions-Ionen-Implantation  (PI3). Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und bedanken uns im Voraus für Ihr Interesse.  
Materials Science and Engineering Werkstoffzentrum Clausthal UG  (haftungsbeschränkt)
Keine neuen Nachrichten. Tel: +49 (0) 5323 9823 - 0 Fax: +49 (0) 5323 9823 - 33 Mail: info@mse-clausthal.de Hier können Sie unseren Fragebogen zur Ermittlung der Kundenzufriedenheit herunterladen. Bitte senden Sie uns den ausgefüllten Fragebogen per Post oder Fax zurück. Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Download
Aktuelles
Start Pulvermetallurgie Schmelztechnologie Oberflächenveredlung Kontakt Impressum Disclaimer

Materials Science and Engineering

Werkstoffzentrum Clausthal

Kontaktdaten
Kundenzufriedenheit
Start